11 Gründe, warum Sie Ihre Periode verpasst haben (außer schwanger zu sein)

11 Ursachen für einen versäumten Zeitraum - andere als eine Schwangerschaft

Foto:

Johner Images / Getty Images

Die Erfahrung, spät oder verpasst zu sein Zeitraum kann ziemlich stressig sein, besonders wenn Sie sexuell aktiv sind, aber nicht genau bereit sind oder im Moment schwanger werden möchten. Sie fangen an, Ihre Antibabypillen zu zählen, oder wenn Sie nicht auf sindVerhütungsmittelSie schauen obsessiv durch Ihren Kalender. Dann könnten Sie sich entscheiden, in das Kaninchenloch des Googelns zu gehen, warum Ihr Zeitraum könnte zu spät sein und nun, wir alle wissen, dass das Online-Nachschlagen von Symptomen manchmal leicht alarmierend sein kann und normalerweise nichts dazu beiträgt, Angst oder Unruhe zu verringern. Der Stress ist real und Es gibt Wissenschaft Das zeigt, dass die Sorge dazu führen kann, dass sich Ihre Periode noch verzögert.



Aber es gibt neben der Schwangerschaft noch viele andere Gründe für eine verspätete oder versäumte Periode. Ja, Ihr Körper arbeitet manchmal auf mysteriöse Weise.

Spiegel betrachten

Foto:

Sally Anscombe / Getty Images

Wenn Sie dies lesen und sagen: 'Äh, war schon da', habe ich uns beide gut geschlagen und mich an einen echten Fachmann gewandt, nicht an Quora oder Google, um die Ursachen für einen verpassten Zeitraum zu ermitteln. Hier ist was Navya Mysore, MD , ein Familienanbieter bei Ein Arzt , musste sagen.



Warum verpasste Perioden Sie nicht zu sehr beunruhigen sollten



Frau Trinkwasser

Wenn Sie sexuell aktiv sind und vermisse deine Periode , Mysore sagt, Sie sollten einen Schwangerschaftstest machen, um sicherzustellen, dass Sie nicht schwanger sind. Die Cleveland Clinic sagt, Sie sollten fünf bis 10 Tage warten, nachdem Ihre Periode zu spät ist, um einen Test zu machen.



'Wenn Ihr Schwangerschaftstest negativ ist, empfehle ich immer, Ihre Symptome und die versäumte Periode mit Ihrem Hausarzt oder Gynäkologen zu besprechen', erklärt Mysore. „Es ist wichtig, den Grund herauszufinden, warum es zu spät ist oder einen Monat übersprungen wird. Es mag völlig in Ordnung sein, abzuwarten, was mit der Zeit passiert, aber es ist immer eine gute Idee, diese Entscheidung zuerst mit Ihrem Arzt zu besprechen. ' Diese Idee ist dieselbe, auch wenn Sie nicht sexuell aktiv sind, aber Ihre Periode verpasst haben.

Häufige Ursachen für einen versäumten Zeitraum

Stress



Im Büro

Foto:

Westend61 / Getty Images

Stress WIRKLICH durcheinander mit deinem ganzen Körper. 'Stress kann ein hormonelles Ungleichgewicht verursachen und die Regulierung Ihres Hypothalamus, eines Teils Ihres Gehirns, der für die Regulierung Ihrer Periode verantwortlich ist, beeinträchtigen', sagt Mysore.

Wieder ist es schwer zuHalte deinen Stress in Schachund wenn Sie sich einfach sagen, dass Sie keinen Stress haben sollen, können Sie noch mehr ausflippen oder gar nicht helfen. Finden Sie einige Strategien zur Selbstversorgung oder psychischen Gesundheit, die helfen können, Angstzustände oder Sorgen zu lindern. Das könnte sein, mit jemandem zu sprechen, deine Gedanken aufzuschreiben oder sogar ein schönes Bad zu nehmen.

Herbivore Botanicals Ruhiges BadesalzShop Herbivore BotanicalsCalm Badesalz ($ 18)

Geringes Körpergewicht

Rahmen

Foto:

dny59 / Getty Images

'Allgemeines niedriges Körpergewicht kann Ihre Periode beeinträchtigen, da weniger Leptin vorhanden ist, ein Hormon, das durch Ihren Körperfettanteil ausgelöst wird und zur Regulierung Ihres Östrogenspiegels beiträgt', erklärt Mysore. 'Essstörungenoder intensives Training kann Gründe für ein niedriges Körpergewicht sein. '

Polyzystisches Ovarialsyndrom (PCOS)

Frau schreiben

Foto:

Cavan / EyeEm

PCOS kann ein weiterer Grund für unregelmäßige oder versäumte Perioden sein. 'Es ist ein Zustand, der dazu führt, dass Ihr Körper mehr des männlichen Hormons Androgen produziert', erklärt Mysore. ' Zysten können sich bilden infolge dieses Hormon-Ungleichgewichts an Ihren Eierstöcken, wodurch der Eisprung unregelmäßig wird oder ganz gestoppt wird, was in der Hand Ihre Perioden unregelmäßig machen kann. '

Extreme Übung

Planke

Foto:

Fizkes / Getty Images

Ja, manchmal gibt es so etwas wie zu viel Sport. Wenn Sie zu hart ins Fitnessstudio gehen, können Sie ein geringes Körpergewicht haben, was bereits erwähnt wurde und zu einer versäumten Periode führen kann. Texas A & M Gesundheit sagt auch, dass übermäßiges Training zu einem niedrigeren Östrogen führen könnte und dass bei einigen Athleten sekundäre Amenorrhoe auftreten könnte (sechs Monate oder länger keine Periode).

Unregelmäßige Schlafmuster

Schlafen

Foto:

Adam Kuylenstierna / Getty Images

Texas A & M Health sagt das auch extreme Veränderungen in den Schlafmustern oder Ihr Tagesrhythmus (wie das Verlassen der Nachtschicht bei der Arbeit oder der Umgang mit Jetlag) kann Ihren Menstruationszyklus verwirren.

Slip Slipsilk Pure Silk SchlafmaskeShop SlipSlipsilk Pure Silk Schlafmaske ($ 50)

Schilddrüsenprobleme

Frau im Bett

Foto:

Westend61 / Getty Images

'Eine unteraktive oder überaktive Schilddrüse kann auch Ihren Östrogen- und Progesteronspiegel senken, was zu unregelmäßigen Perioden führen kann “, fügt Mysore hinzu. Ihr Arzt kann dies während eines Besuchs testen.

Änderungen in der Geburtenkontrolle

Antibabypillen

Foto:

Leandro Crespi / Stocksy

„Wenn Sie eine neue Form der Geburtenkontrolle einleiten, kann es anfangs zu einer unregelmäßigen Periode kommen, und tatsächlich zu einigenFormen der Geburtenkontrollekann dazu führen, dass Sie Ihr Blut aus Ihrer Periode insgesamt verlieren (IUPs nur mit Progesteron) “, erklärt Mysore. 'Wann Geburtenkontrolle verlassen Sie befinden sich in derselben Position, in der Sie Ihre Periode möglicherweise einige Zeit lang nicht bekommen, selbst einige Monate bevor Ihre natürliche Periode wieder ins Spiel kommt. '

Medikamente

Foto:

Jacqueline Lee / DIE / Dreißig

Unregelmäßige Perioden können eine Nebenwirkung einiger Medikamente sein, Texas A & M. Gesundheit sagt. Bevor Sie ein neues Medikament einnehmen, sollten Sie die Nebenwirkungen mit Ihrem Arzt besprechen. Und wenn Sie ein Medikament einnehmen, das unregelmäßige Perioden verursachen kann, sollten Sie auch die möglichen Auswirkungen auf Ihren Zyklus besprechen.

Stillen

Mama und Baby

Foto:

Artem Varnitsin / Getty Images

Laut dem Büro für Frauengesundheit (Teil des US-Gesundheitsministeriums) Einige Frauen erhalten ihre Regelblutung möglicherweise erst zurück, nachdem sie mit dem Stillen aufgehört haben. Einige können Eisprung haben, ohne es zu merken, während ihr Baby vom Stillen übergeht. Das Büro schlägt vor, dass Frauen, die stillen, ihre Verhütungsoptionen mit ihrem Arzt besprechen, wenn sie gerade nicht schwanger werden möchten.

Perimenopause

Ältere Frau

Foto:

Heldenbilder / Getty Images

'Die Perimenopause, ein normaler Übergang für Frauen, kann aufgrund einer normalen Verschiebung Ihrer Hormone, Östrogen und Progesteron unregelmäßige Perioden verursachen', sagt Mysore. Es passiert vor den Wechseljahren und nach Harvard Health Publishing Im Durchschnitt kann es drei bis vier Jahre dauern, in einigen Fällen kann es jedoch einige Monate bis zu einem Jahrzehnt dauern. Einige andere Symptome sind Hitzewallungen und Nachtschweiß, vaginale Trockenheit, Probleme mit Uterusblutungen, Schlafstörungen und Stimmungssymptome.

Schwerwiegende gesundheitliche Probleme

Beim Arzt

Next Up: Die Ergänzungen, die Ihren PCOS-Symptomen helfen können, so ein Experte

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und darf nicht anstelle von Ratschlägen Ihres Arztes oder anderer medizinischer Fachkräfte verwendet werden. Bei gesundheitlichen Fragen sollten Sie sich immer zuerst an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin wenden. Lesen Sie hier unseren vollständigen Haftungsausschluss .